Wahlkampf 2019

Auf dieser Seite stellen wir Euch die Veranstaltungen und Aktionen vor, die im Wahlkampf 2019 auf die Beine gestellt haben.


3. Mai: Toller Abend mit unserem Sozialminister Manne Lucha

Mit fünf Minuten Verspätung startete der Vortrag von Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha in der Meersburger JuFa, weil wir erst einmal nachstuhlen mußten. Manne zeigte in seiner typischen Art die Fortschritte der letzten Jahre in Baden-Württemberg auf und hob dabei besonders auf Ver­änderungen in seinem Ressort ab.

In der anschließenden Fragerunde der vielen Besucher betonte er besonders die Wichtigkeit, für Europa und für die Demokratie Flagge zu zeigen. Neben Fragen zur Situation der Pflegekräfte kamen auch die Alters­vorsorge, die Verkehrs­politik, die künftigen An­for­de­run­gen an Integration, das Thema Wind­kraft und der Klimawandel zur Sprache.

Die Begrüßung übernahm Markus Böhlen vom Kreisvorstand (im Publikum vorne rechts), die Fragerunde moderierte Uwe Petersen vom OV Meersburg, der dem Minister zum Abschied als Dankeschön Wein überreichte.

Die interessanten Veranstaltungen der letzten Wochen haben uns viel Spaß gemacht. Wir werden diese Reihe deshalb nach dem Wahlkampf ab Herbst dieses Jahres fortsetzen.


27. März: Erfolgreicher Auftakt mit Sandra Boser

Eine tolle Veranstaltung mit unserer bildungspolitischen Sprecherin Sandra Boser (MdL) eröffnete unseren Wahlkampf.

Nach einem Blick vom Känzele über den sonnigen Bodensee ließ sie sich von Matthias Klemm durch das „Semi“ führen.

Anschließend konnten wir in der JUFA ein hochkarätiges Publikum mit Leitern und Pädagogen von Schulen, Kindergärten und Kitas begrüßen. Sandra konnte hier mit viel Sachkompetenz und Einfühlungsverögen überzeugen.

Als Dank überreichte ihr OV-Mitglied Uwe Petersen zwei Flaschen Demeter-Wein.